MFH Bochum

Aktuelles

Aktuelle Beiträge

ACHTUNG: Wir ziehen um!

Neue Adresse ab dem 02.01.2018
Glockengarten 1
44803 Bochum
Sie finden uns hier im 5. Obergeschoss.
Wichtig:
Zwischen dem 18.12.2017 und dem 02.01.2018 erreichen sie uns in Notfällen unter folgender Telefonnummer:
Notfallnummer: 0176-24807000
ACHTUNG:  Neue Öfffnungszeiten ab dem 02.01.2018
Montag: 13.00 – 17.00 Uhr

Weiterlesen

Jedes Türchen eine gute Tat

Ein Adventskalender gefüllt mit guten Taten statt Schokolade? Den gibt es wirklich – und wir sind in diesem Jahr mit dabei! Der 24guteTaten e.V.-Adventskalenders sammelt Spenden für die Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum e.V. sowie für 23 weitere soziale und ökologische Projekte.
Den guten Adventskalender gibt es ab 24 Euro zu

Weiterlesen

Wir feiern 20 Jahre MFH

20 Jahre psychosoziale Arbeit mit Überlebenden von Folter und Krieg
Das Team der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum lädt herzlich ein zur Jubiläumsfeier. Sie erwartet ein buntes Musikprogramm mit Liveacts präsentiert vom WorldBeatClub. Die Refugees‘ Kitchen kümmert sich um das leibliche Wohl. Wir werfen in kurzen Vorträgen Schlaglichter auf 20 Jahre psychosoziale

Weiterlesen

Unsere Bereiche

Sozialdienst für Flüchtlinge

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Sozialdienst für unbegleitete Minderjährige

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Medizinische
Vermittlung

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Pyschotheraphie und Beratung

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Gerechtigkeit
Heilt

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Mobile Beratung

Die Mobile Beratung bietet Flüchtlingen unabhängige Information und Beratung. Das Angebot richtet sich auch an die ehrenamtlichen HelferInnen vor Ort, denen unsere Fachkräfte gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Veranstaltungen