MFH Bochum

Jochen Malmsheimer & das Posaunentrio BUCCINATE

Benefizveranstaltung zu Gunsten der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum e.V.

Donnerstag, 03.10.2019
19.00 Uhr
Kunstmuseum Bochum
Kortumstr. 147, 44787 Bochum

Am Donnerstag, den 3.10.2019 bringen Jochen Malmsheimer und das Posaunentrio BUCCINATE die „Bremer Stadtmusikanten“ auf die Bühne des Kunstmuseums Bochum.

Die liebevolle wie wortgewaltige, äußerst frei und sehr weit nach den Gebrüdern Grimm vorgetragene Interpretation des bekannten Volksmärchens stammt aus der Feder des Kabarettisten Jochen Malmsheimer (u.A. Gewinner des Deutschen Kabarettpreises 2018).

Das Posaunentrio BUCCINATE bebildert Malmsheimers Text mit sorgfältig ausgesuchter Musik verschiedener Epochen und Stilrichtungen von Barock bis Moderne und von Klassik bis Jazz.

Zu hören sind Werke von Johann Sebastian Bach, Eduard Grieg, Thomas Morley und Vladislav Blazhevich, Frigyes Hidas, Ingo Luis und Brian E.Lynn und noch viel mehr.

Die Künstler widmen den Abend der  Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum e.V. und bitten um Spenden.

Als team der MFH- Bochum möchten wir uns schon jetzt herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken:

Jochen Malmsheimer & das Posaunentrio BUCCINATE:

Rima Ideguchi, Tenorposaune

Thorsten Lange-Rettich, Tenorposaune/Alphorn

Fabian Liedtke, Bassposaune

 

Eintritt frei – um Spenden wird gebeten

 

You must Login to Our site to register this event!