MFH Bochum

Romafluechtlinge im Kosovo und in der BRD

Pressemitteilung
Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum e.V.
Bochum, den 29. Mai 2006
Veranstaltungshinweis:
Die endlose Flucht

Vortrag von Boris Kanzleiter und Iris Biesewinkel zur Situation der Romaflüchtlinge im Kosovo und der Bundesrepublik Deutschland

Für Mittwoch, den 31. Mai, lädt die Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum
um 19:30 Uhr im Bahnhof Langendreer

Read More

Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum weist jede Kooperation mit iranischem Staat zurück

 30.04.2006
Stellungnahme der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum e.V.
Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum weist jede Kooperation mit iranischem Staat zurück
Regierungsnahe iranische Homepage versucht, Arbeit der Medizinischen Flüchtlingshilfe
zu diskreditieren
Die Medizinische Flüchtlingshilfe
Bochum wurde darüber informiert, dass eine staatliche iranische Homepage
(www.chn.ir) einen Artikel zu unseren
Aktivitäten veröffentlicht hat. Beim Lesen dieses

Read More

MFH Bochum: Flüchtlingssozialdienst Jahresbericht 2005

13.04.2006
Presseerklärung der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum e.V.
Medizinische Flüchtlingshilfe veröffentlicht Jahresbericht des Flüchtlingssozialdienstes
Die deutsche Asylpolitik macht Flüchtlinge krank!
Der Flüchtlingssozialdienst
der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum veröffentlicht in diesen Tagen
anlässlich der bevorstehenden Innenministerkonferenz, bei der u.a. über
Bleiberechtsreglerungen diskutiert werden soll, seinen Jahresbericht.
Bereits seit 2003 ist
der Flüchtlingssozialdienst fester

Read More

Frauen im Iran – Bericht einer Überlebenden von Folter: Vom kleinen Gefängnis zu einem größeren

 31. Oktober 2005
Der folgende Artikel stellt
keine Gefängniserinnerungen und keine politische Erklärung dar.
Die Grausamkeiten und Verbrechen des iranischen Regimes sind offensichtliche
Tatsachen, die weltweit bekannt sind und keine zusätzliche Erklärung
erfordern. Ich habe diesen Artikel im Oktober 2005 auf Wunsch des „Bildungswerks
für Friedenspolitik und gewaltfreie Veränderung, UMBRUCH“

Read More

Resolution des Kongresses „Gerechtigkeit heilt – Der internationale Kampf gegen Straflosigkeit“

17.10.2005
Presseerklärung der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum
Entschädigung bringt die Toten nicht zurück, aber sie verbessert das Leben

Kongress „Gerechtigkeit heilt – Der internationale Kampf gegen Straflosigkeit“
verabschiedet Resolution
Der vom 14. bis 16. Oktober
dauernde Kongress der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum e.V. „Gerechtigkeit
heilt ­ Der internationale Kampf gegen die

Read More

Pressekonferenz mit MenschenrechtsaktivistInnen

 10.10.2005
Pressemitteilung der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum
Einladung zur Pressekonferenz
„Gerechtigkeit heilt – Der internationale Kampf gegen die Straflosigkeit“

Medizinische Flüchtlingshilfe lädt ein zu Pressekonferenz mit MenschenrechtsaktivistInnen
aus 15 Ländern
Anlässlich des Kongresses „Gerechtigkeit
heilt – Der internationale Kampf gegen die Straflosigkeit“, der am kommenden
Wochenende in Bochum stattfinden

Read More

Eduardo Galeano begrüßt Kongreß „Gerechtigkeit heilt“ der MFH Bochum

 6.10.2005
Presseerklärung der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum
Eduardo Galeano begrüßt Bochumer Kongress „Gerechtigkeit heilt“
Prominente Unterstützung für die Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum
Anlässlich des am nächsten
Wochenende in Bochum stattfindenden Kongresses „Gerechtigkeit heilt
– der internationale Kampf gegen Straflosigkeit“ erklärt der international
bekannte uruguayische Schriftsteller Eduardo Galeano in einer Grußbotschaft
seine Unterstützung

Read More

Einladung zum Kongress „Gerechtigkeit heilt – Der internationale Kampf gegen Straflosigkeit“

Presseerklärung der
Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum
24. September 2005

Einladung zum Kongress
Gerechtigkeit heilt –
Der internationale Kampf gegen Straflosigkeit

vom 14. bis 16. Oktober 2005 in Bochum
Im Rahmen der Kampagne „Gerechtigkeit
heilt“ veranstaltet die Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum in Kooperation
mit verschiedenen anderen Organisationen der Menschenrechts- und

Read More

Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum: Solidarität mit LabourNet

 18.07.2005
Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum e.V.
Offener Brief an LaborNet-Germany
Bochum, 18.7.2005
Liebe FreundInnen vom LabourNet,
mit Überraschung und Empörung
haben wir erfahren, dass am vergangenen Sonntag die Staatsanwaltschaft
Bochum die Privatwohnungen von Mag Wompel, Ralf Pandorf und Wolfgang Schaumberg
durchsuchen ließ und dabei Computer, Datenträger und umfangreiches
Infomaterial beschlagnahmte.
Begründet

Read More

Forderungskatalog an zukünftige Linkspartei

Presseerklärung
Samstag, 16.07.2005
Mindeststandards
für eine humanitäre Flüchtlingspolitik
Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum richtet Forderungskatalog an zukünftige
„Linkspartei“
Gemeinsam mit fast 200 weiteren
Basisorganisationen und Einzelpersonen hat sich die Medizinische Flüchtlingshilfe
Bochum in einem offenen Brief an die „Linkspartei“ gewandt. Der Forderungskatalog
wurde am heutigen Samstag den Delegierten des PDS

Read More