MFH Bochum

CORONA - COVID 19

Mehr erfahren Das Team der MFH arbeitet aktuell an einem Konzept für die Öffnung unserer Angebote. Unser Ziel ist es Klient*innen, Dolmetscher*innen und Mitarbeiter*innen maximal zu schützen. Um wieder regelmäßig Beratung, Therapie und Gruppen anbieten zu können brauchen wir noch etwas Zeit und so bleibt die MFH zunächst bis zum 25.05.2020 nur eingeschränkt erreichbar. Sollte sich in der Zwischenzeit eine negative Entwicklung der Pandemie abzeichnen verschiebt sich die Öffnung weiter nach hinten. Weitere Informationen auf unserer Website.

The MFH team is currently working on a concept for re-opening our consulting offers. Our aim is to provide maximum protection for clients, interpreters and employees. In order to be able to offer regular consulting, therapy and groups again, we still need some time, which means the MFH will remain under restricted accessibility until 25th of May 2020. In case of a negative development of the pandemic in the meantime, the opening will move further back. More information on our website.

Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum

Mehr erfahren Seit 1997 widmet sich die MFH-Bochum der Bereitstellung von medizinischer und psychosozialer Unterstützung für Überlebend von Folter und anderen Menschenrechtsverletzungen.
HASTASINIZ VE OTURMA IZNINZ DE BELGELERINIZ YOK MU? SICK AND WITHOUT PAPERS? MALADE ET SANS PAPIERS? 医疗救助-您生病了却没有合法身份吗? ¿ESTÀS ENFERMO Y NO TIENES PAPELES? DA LI STE BOLESTNI I NEMATE VAZECE DOKUMENTE? Вы бoльны и бeз дoкумeнтов? مريض و بدون اوراق اقامة؟

KRANK UND OHNE PAPIERE?

Mehr erfahren
Der Flüchtlingssozialdienst bietet kostenlose und anonyme Beratung rund ums Asylverfahren.

Flüchtlingssozialdienst

Mehr erfahren
Wir bieten in unserem Therapiezentrum kostenlose und anonyme psychotherapeutische Unterstützung und Beratung für Überlebende von Folter und Krieg.

Psychotherapie

Mehr erfahren
Meine Angst von dem Vergessen ist größer als die Angst zu viel zu erinnern.
(Yosef H. Yerushalmi, USA)

Gerechtigkeit Heilt

Mehr erfahren
Ein neues Projekt Mehr erfahren

Stoppt das Sterben im Mittelmeer
und in der Wüste !

!!!CALL TO ACTION!!!

Mehr erfahren Jetzt erst Recht:

Eilbriefe an Oberbürgermeister Thomas Eiskirch!

Aktuelles

Aktuelle Beiträge

Spendenaktion „Heimathelden“ am 06. August

Liebe Unterstützer*innen,
am 6. August verdoppelt die Volksbank Bochum Witten eG unter dem Motto „Heimatheldentag“ alle privaten
Spenden bis zu 100,- Euro für gemeinnützige Projekte auf ihrer Spendenplattform „Heimathelden brauchen Möglichmacher“. Die Aktion startet am 6.8.2020 um 6.00 Uhr und endet, wenn der zusätzliche Spendentopf von 30.000,- Euro aufgebraucht ist.

Weiterlesen

Corona – COVID-19

Liebe Besucher*innen,
1. Aufgrund der aktuellen Lage finden die offenen Sprechzeiten in Bochum,
Dienstag: 13 – 17 Uhr, Donnerstag: 10 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr,
nur noch telefonisch statt. Telefonnummer: 0234 – 973 533 94
2. Das Angebot im Treffpunkt (D)ein Raum findet (nach Anmeldung) in Kleingruppen

Weiterlesen

Stellenausschreibungen

Die MFH sucht aktuell Verstärkung in drei Arbeitsbereichen:
1. Sozialdienst Flüchtlingsberatung Ennepe- Ruhr- Kreis (Sozialerbeiter*in oder vergleichbar)
2. Therapieteam MFH-Bochum (Therapeut*in)
3. Mediziner*in MFH- Bochum (Fachärztin und Arzt in Weiterbildung)
Durch Klick auf den Bereich wird die jeweilige Ausschreibung aufgerufen.
Bewerbungen nehmen wir gerne bis zum 31. August 2020 entgegen.

Weiterlesen

Unsere Bereiche

Sozialdienst für Flüchtlinge

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Sozialdienst für unbegleitete Minderjährige

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Medizinische
Vermittlung

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Pyschotheraphie und Beratung

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Gerechtigkeit
Heilt

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist abhängig vom Aufenthaltsstatus und somit für viele stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden, z.B. für Menschen, die ohne jegliche Aufenthaltspapiere in Deutschland leben müssen.

Mobile Beratung

Die Mobile Beratung bietet Flüchtlingen unabhängige Information und Beratung. Das Angebot richtet sich auch an die ehrenamtlichen HelferInnen vor Ort, denen unsere Fachkräfte gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Veranstaltungen