MFH appelliert: Keine Zwangsräumung der Flüchtlingsunterkunft

Seit dem ersten Juni demonstrieren Flüchtlinge in der Querenburgstraße gegen ihre Verlegung in eine Zeltstadt und damit gegen eine weitere Verschlechterung ihrer Lebensbedingungen. Stattdessen fordern sie eine menschenwürdige Unterbringung, nachdem sie bereits seit Monaten das Leben in einer Turnhalle ertragen mussten.
Die Stadt Bochum möchte die Turnhalle wieder als solche nutzen, dafür sollen die Flüchtlinge verschwinden, zur Not mit Hilfe von Zwangsmaßnahmen.

Weiterlesen …

Für eine gewaltfreie und gerechte Lösung des Konflikts um die Unterbringung der Geflüchteten in Bochum

Die Ereignisse um die Turnhalle der Hans-Böckler-Schule, in der bisher etwa 200 Geflüchtete untergebracht waren, haben sich rasch zugespitzt. Die Stadt Bochum ist bemüht, Turnhallen wieder für den regulären Betrieb freizumachen und versucht deswegen die Geflüchteten in andere Massenunterkünfte unterzubringen. Durch die bisherigen Erlebnisse herrscht unter den Geflüchteten in der Turnhalle der Hans-Böckler-Schule eine starke Skepsis gegenüber der Aussage der Stadt, dass die Zeltunterkunft an der Kollegstraße lediglich von kurzer Dauer sei und sie anschließend besser untergebracht würden. Wir appellieren daran, weiter im Gespräch zu bleiben, um eine Lösung zu finden, die für beide Seiten akzeptabel ist und unterstützen die Forderung der Geflüchteten nach menschenwürdiger Unterbringung.

Weiterlesen …

MFH startet Medienprojekt zur Stärkung der Stimmen von Geflüchteten

Mit dem Projekt Re:Speech möchte die MFH Bochum eine neue mediale Plattform für Geflüchtete schaffen. Diese soll es Geflüchteten ermöglichen, kritische Beiträge zur deutschen Flüchtlingspolitik, Analysen und Reportagen zur internationalen Politik und zu Menschenrechtsfragen, die in Zusammenhang mit Fluchtursachen und Fluchtwegen stehen, zu veröffentlichen. Begleitet wird das Projekt durch eine Workshopreihe zur journalistischen Arbeit und politische Themenabende.

Weiterlesen …

Stellenausschreibung- Mobile Beratung

Die Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum e.V. sucht im Arbeitsbereich „Sozialdienst für Flüchtlinge“ zum 01. Juni 2016 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt

EinE MitarbeiterIn für die Mobile Flüchtlingsberatung

Zur Stellenausschreibung

Weiterlesen …